iOS 8.3 veröffentlicht

Zeitgleich zum Yosemite-Update steht nun auch iOS 8.3 zum Download bereit.

iOS-8-3

iOS 8.3 bietet neben verschiedenen Fehlerbehebungen Verbesserungen in den Bereichen: App-Start, App-Reaktionsgeschwindigkeit, Nachrichten, WLAN, Kontrollzentrum, Safari-Tabs, Tastaturen von Drittanbietern und Tastaturkurzbefehle.

Außerdem gibt es eine umfangreichen Liste an Fehlerkorrekturen auf.

Eine weitere Neuerung ist Unterstützung für CarPlay über Bluetooth, womit sich das iPhone auch ohne Kabel mit entsprechend ausgestatteter Auto-Elektronik verbinden kann, verbesserte Aussprache von Straßennamen in der Karten-App während der Echtzeitnavigation und Unterstützung für die Zwei-Wege-Authentifikation für Google-Dienste.

Weitere kleinere Verbesserungen betreffen Siri, Emoji-Auswahl, Tastatur, Foto-App und Nachrichten-App.

Darüber hinaus hat Apple wenige Wochen vor dem Verkaufsstart die Unterstützung der Apple Watch optimiert. Das iOS-Update kann wie üblich über die integrierte Software-Aktualisierung vorgenommen werden.